Home
Datenschutzerklärung
Impressum
Hundevermittlung
wie alles begann
Aufbau neue HAST
Anlage 2
Anlage 1
so können Sie helfen
Pate werden
was wir machen
Rückblick
Wegbeschreibung
Links
Satzung
Sitemap
Krankheit-Behandlung


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pro Vita Animale e.V. 
Vereinskonto bei der Sparkasse Essen 
IBAN DE47360501050003211299 
BIC Swift: SPESDE3EXXX 
PayPal: pva@gmx.eu 

  

Rückblick Juli 2018
*********************
Ihr Lieben,
der Juli ist beendet.
Innerhalb der Station ist wieder viel passiert.
Wir konnten nicht nur fünf weiteren Hunden ein Zuhause ermöglichen, sondern durften auch einigen ehemaligen Schützlingen einen Besuch in ihrer Familie abstatten.

Die momentanen Glückspilze, die diesen Monat ihr Glück finden durften sind

�� USCHI, sie durfte am 11.07.2018 als Erste im Boot die Hundeauffangstation verlassen und in ihr Zuhause ziehen. ❤

�� GIGI durfte am 18.07.2018 den Absprung machen und ist nun vollwertiges Familienmitglied, genau das, was sie braucht. ❤

�� CUPCAKE durfte im zweiten Anlauf am 22.07.2018 ihr Glück und ihre Menschen finden.
Auf sie warten viele aufregende Jahre. ❤

�� JAZZ, auch sie hat es nach dem dritten Mal am 30.07.2018 entgültig geschafft und lässt es mit ihren Menschen ganz langsam angehen.
Sie hat verständnisvolle und fürsorgliche Menschen um sich herum. ❤

�� MAISOURA musste nicht lange warten und durfte am 31.07.2018 zu ihrer Familie ziehen, die sich auf den ersten Blick in sie verliebt haben. ❤

Intern bei Pro Vita Animale e.V. durfte MARINA nun schon einige Male mit Charlotte nach hause um sich dort zu entspannen und gleichzeitig viele verschiedene Dinge kennen zu lernen.
Dadurch wurde sie schon viel offener dem Menschen gegenüber und genießt Streicheleinheiten sehr. ��

Am 17.07.2018 stand BROWNIE eine Operation bevor, die sie mittlerweile gut verarbeitet hat.
Anfangs kam sie eher schlecht als recht mit der Narkose und dem Eingriff klar, doch mit viel Ruhe und Liebe hat sie es geschafft sich zu berappeln.
Ihr geht es wieder gut und ihre Wunde heilt gut. ��

Am 20.07.2018 durften wir 8 neue Hunde in der Station und in unseren Herzen willkommen heißen.
�� CHAGA
�� CHEJA
�� NADIR
�� SHELDON
�� JULIANE
�� BATRANU
�� BELLA
�� MAISOURA
dürfen absofort ein neues Leben beginnen, sich bei uns ausruhen und sich startklar für ein tolles Hundeleben machen.

�� MELLY (heute Nelly)
�� RICKJA
�� IZZY
�� CASSIE
�� AZURA
�� CINDY (heute Frieda)
�� ENIMA
All diese Hunde dürfen bereits seit einem Jahr ihr Leben in vollen Zügen genießen und werden mit Liebe überhäuft. Alle Nachkontrollen vielen positiv aus.

Doch bitte vergesst nicht, nur durch Eure regelmäßige Hilfe und Eure Spenden können wir das ganze wuppen.
Durch euch konnten wir bereits die hohe Summe von Brownie's Operation stemmen, doch die Kosten laufen weiter und es stehen immernoch Kosten von Tierarztrechnungen und den monatlichen Fixkosten offen.
Bitte unterstützt uns und vorallem die Hunde weiterhin, lasst uns gemeinsam noch vielen weiteren Hunden eine tolle Zukunft ermöglichen.

Vielen Dank für Eure Unterstützung und Eure Treue.

Euer Team von Pro Vita Animale e.V.
 

 

Bitte helft uns mit einer kleinen Spende! Wir sagen DANKE im Namen aller Hunde☺  

Vereinskonto bei der Sparkasse Essen

IBAN DE47360501050003211299

BIC Swift: SPESDE3EXXX

PayPal: pva@gmx.eu

Verwendungszweck: Tierarztkosten

  

bitte unterstützt die Hundestation von Pro Vita Animale e.V. mit einer kleinen Spende aus der Amazon Wunschliste.
Vielen lieben Dank !

( bitte auf das amazon Bild klicken )

Hundestation Pro Vita Animale e.V.
Bonifaciusring 1
45309 Essen

Vereinskonto bei der Sparkasse Essen 
IBAN DE47360501050003211299 
BIC Swift: SPESDE3EXXX 
PayPal: pva@gmx.eu

 
 
   

 

 

 

 

 

   

 

 

 

Öffnungszeiten der Pro Vita Animale e.V. Hundeauffangstation 

 

 

 

********* Hundefreunde  AUFGEPASST  *********
.
wir möchten euch ab sofort die Möglichkeit geben, mit euren  Hunden (und eventuell Zweit-/Dritthund) unseren Auslauf zu nutzen. Dazu einfach mit Uwe einen Termin absprechen und unsere Regeln beachten:
.
Regeln für den Hundeauslauf
1. Das Betreten des Hundeauslaufs erfolgt für Mensch und Hund auf eigene Gefahr. Jeder Halter haftet für seine/n eigenen Hund/e.
2. Jeder Hund darf keine ansteckenden Erkrankungen oder Symtome solcher Erkrankungen haben. Jeder Hund muss geimpft und in regelmäßigen Abständen entwurmt worden sein.
3. Läufige Hündinnen dürfen nicht auf die Wiese.
4. Das Rauchen in dem Hundeauslauf ist verboten.
5. Kothaufen und Müll sind „sofort“ in den Mülleimer zu entsorgen.
6. Das Graben von Löchern auf der Wiese ist zu unterlassen.
7. Der Auslauf ist grundsätzlich kostenlos ! Über eine kleine Spende zum Erhalt und zur Pflege des Geländes würden wir uns allerdings freuen.
.
Wir wünschen euch viel Freude dabei,
Euer Team von Pro Vita Animale e.V. :-) .

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

folgende Spenden werden immer benötigt ! 

-          finanzielle Hilfe und Sponsoren für unsere Fixkosten

-          Dosenfutter, Trockenfutter, Leckerlies

- Hundezubehör (Leinen, Halsbänder Geschirre, Spielzeug)

- Kabelbinder in allen Größen   

im mom. bitte keine Decken oder Handtücher

 ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 

bitte unterstützt uns Pro Vita Animale e.V. mit einer kleinen Spende aus dieser Amazon Liste

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung

bitte HIER klicken um die Liste zu öffnen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 
ein kleiner Rundgang in der neuen Hundeauffangstation
und dem Naturschutzgebiet in dem unsere Hunde ausgeführt werden als Video
 
bitte hier klicken zum Rundgang in der Hundeauffangstation ( HAST )
bitte hier klickenzum Rundgang im Naturschutzgebiet

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

hier geht es zu der Versteigerungsgruppe von Pro Vita Animale e.V. auf facebook

bitte auf das Banner klicken