Home
Hundevermittlung
Vermittlungsablauf
warum Schutzgebühr
Regenbogenbrücke
wie alles begann
Aufbau neue HAST
Anlage 2
Anlage 1
so können Sie helfen
was wir machen
Wegbeschreibung
Links
Impressum
Satzung
Sitemap
Krankheit-Behandlung

Vorwort zur Vermittlung

Für jedes unserer Tiere wird zwischen Pro Vita Animale e.V. und dem neuen Halter ein Schutzvertrag abgeschlossen.

Ein solcher Vertrag regelt alle wesentlichen Punkte im Bezug auf die Haltung des Tieres und besagt, dass Sie als neuer Besitzer unserem Vierbeiner ein Heim auf Lebenszeit bieten.

Dies dient dem Schutz des Tieres, damit mit diesem kein Handel betrieben werden kann, es nicht an Dritte gegeben wird, oder in einem Fall, wo Sie aus einer Änderung Ihrer persönlichen Lebensumstände heraus das Tier selbst nicht mehr halten können, das Tier auf jeden Fall wieder der Obhut des Vereins unterstellt, sprich an uns zurückgegeben wird.

Pro Vita Animale e.V. verpflichtet sich auch, Pro Vita Animale e.V.-Tiere zurück zu nehmen, wenn sie nicht mehr gehalten werden können.

Wir vermitteln unsere Hunde nicht in Familien mit Kleinkindern

Wir erheben für jeden Hund eine Schutzgebühr von 350,00 €uro, egal ob es ein Mischling oder ein Rassehund ist.

*************************************************************************************************************           

Rüde Kimmy sucht ein Zuhause !

geb* 20.12.2013

37 cm   12 kg

Rüde Kimmy wurde im Dezember 2013 geboren. Er ist kastriert, gechippt, geimpft und negativ auf die sog. Mittelmeerkrankheiten getestet. Kimmy wiegt ca. 9 kg und hat eine Schulterhöhe von ca. 34 cm. Der kleine Kimmy ist ein agiler und aufgeweckter Hund, der den ganzen Tag am liebsten nur spielen möchte. Mit dem lustigen kleinen Kerl an seiner Seite kann man sicher viel lachen...

Durch seine verspielte und lustige Art ist Kimmy absolut verträglich mit seinen Artgenossen.

Vermittlungsradius: ca. 100 km um 45309 Essen
Kontakt: Uwe Dilthey    E-Mail: pro-vita-animale@gmx.info     Tel: 0171-2078431

*****************************************************************************************************************************************************************

kleiner Rüde Justin sucht ein Zuhause !   

geb*  10.12.2014        

37 cm   12 kg     

Rüde Justin wurde im Dezember 2014 geboren. Er ist kastriert, gechippt, geimpft und negativ auf die sog. Mittelmeerkrankheiten getestet. Justin wiegt ca. 12 kg und hat eine Schulterhöhe von ca. 37 cm. Justin ist ein verspielter kleiner Kerl, der sich gerne streicheln lässt und rundum freundlich und unkompliziert ist. Er versteht sich sehr gut mit anderen Hunden.

Vermittlungsradius: ca. 100 km um 45309 Essen
Kontakt: Uwe Dilthey    E-Mail: pro-vita-animale@gmx.info     Tel: 0171-2078431
**************************************************************************************************************************************************************************************

kleine Hündin Prylla sucht ein Zuhause !   

geb*  01.07.2015    

26 cm   6 kg    

Hündin Prylla wurde im Juli 2015 geboren. Sie ist gechippt, geimpft, kastriert und negativ auf die sog. Mittelmeerkrankheiten getestet. Prylla ist eine extrem freundliche kleine Hündin, die sich gerne anfassen und auf dem Arm nehmen lässt. Menschen gegenüber sehr zutraulich und verschmust ist. Prylla liebt es bei den Menschen zu sein und schmust mit ihnen unheimlich gerne.

Katzen kennt Prylla nicht.

 Vermittlungsradius: ca. 100 km um 45309 Essen

Kontakt: Uwe Dilthey    E-Mail: pro-vita-animale@gmx.info     Tel: 0171-2078431
**************************************************************************************************************************************************************************************

Hündin Lala sucht ein Zuhause !

geb* 20.12.2015      

47 cm      17 kg     

Hündin  Lala wurde im Dezember 2015 geboren, sie hat eine Schulterhöhe von ca. 47 cm und ein Gewicht von ca 17 kg. Lala verträgt sich gut mit ihren Artgenossen. Sie ist geimpft gechipt, kastriert und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Lala ist eine Junge Hündin, welche die perfekte Mischung aus Verspielt und verkuschelt ist.

Gerne spielt sie mit ihren Menschen um es sich anschließend auf dem Schoß gemütlich zu machen. Lala genießt die Zeit mit ihren Artgenossen um großzügig zu toben sowie die Zeit alleine mit dem Menschen um zu kuscheln. Lala ist eine Hundedame, die relativ schnell das Vertrauen von jemanden fasst, wenn man sich mit ihr beschäftigt. Hat sie dieses vertrauen gewonnen, weicht sie einem nicht mehr von der Seite. Beim spazieren gehen läuft sie ruhig mit wenn sie eine souveräne Leitung hat, die sie führt.

zum Video von Lala

video 1

Vermittlungsradius: ca. 100 km um 45309 Essen
Kontakt: Uwe Dilthey    E-Mail: pro-vita-animale@gmx.info     Tel: 0171-2078431
*******************************************************************************************************************************************************************
Hündin Kira sucht ein Zuhause !
 
geb*  03.05.2015      
41 cm      20 kg     
 

Hündin Kira wurde im Mai 2015 geboren. Sie ist kastriert, gechippt, geimpft und negativ auf die sog. Mittelmeerkrankheiten getestet. Sie wiegt ca. 20 kg und hat eine Schulterhöhe von ca. 41 cm. Kira kommt gut mit ihren Artgenossen zurecht, fährt ruhig im Auto mit und liebt es wenn man ihr Bäuchlein krault. Jogger und Fahrradfahrer interessieren Kira nicht. Sie freut sich total wenn Menschen sie begrüßen und mit ihr schmusen.
 
 Zum Video von Kira
 
Vermittlungsradius: ca. 100 km um 45309 Essen
Kontakt: Uwe Dilthey    E-Mail: pro-vita-animale@gmx.info     Tel: 0171-2078431
*******************************************************************************************************************************************************************
 
Hündin Miranda sucht ein Zuhause !
 
geb* 20.12.2015      
48 cm        18 kg    

 

Hündin Miranda wurde im Dezember 2015 geboren, sie hat eine Schulterhöhe von ca 48 cm und ein Gewicht von ca 18 kg. Miranda verträgt sich gut mit ihren Artgenossen. Sie ist geimpft, geschippt und negativ auf sog. Mittelmeerkrankheiten getestet. Unsere wunderschöne Miranda ist erst 1 ½ Jahre jung und altersentsprechend sehr neugierig. Leider zeigt sie aber noch große Unsicherheiten gegenüber neuen Menschen und Dingen. Sie orientiert sich sehr an den anderen Hunden im Rudel, besonders an ihrer Freundin Lala, mit der sie zusammen zu uns kam. Für Miranda wünschen wir uns erfahrene Menschen, die sie souverän begleiten und ihr ein Sicherheitsgefühl im Alltag vermitteln. Miranda möchte unbedingt aus sich heraus kommen und das Hundeleben in vollen Zügen genießen, doch noch stehen ihre Ängste ihr dabei im Weg. Hat sie diese einmal abgelegt, wird sie ein treuer und lebensfroher Begleiter ihres Menschen sein. Ein selbstbewusster Ersthund an ihrer Seite würde Miranda sicherlich sehr zu Gute kommen.

 

Zum Video von Miranda
 
Vermittlungsradius: ca. 100 km um 45309 Essen
Kontakt: Uwe Dilthey    E-Mail: pro-vita-animale@gmx.info     Tel: 0171-2078431
********************************************************************************************************************************************************************************************

Husky-Mischling OSHO sucht ein Zuhause !

geb* 01.12.2011    

28 kg       56 cm     


Osho ist gechippt, geimpft, kastriert und negativ auf Leihsmaniose, Ehrlichiose und Babesiose getestet.
Rüde Osho ist ein 5 Jahre junger kastrierter Husky-Schäferhund-Mischling.

Er hat eine Schulterhöhe von ca. 56 cm und wiegt ca. 28 kg.

Brief von Osho !

„Ich war immer still. Lange habe ich nichts gesagt, habe mir nur alles genau angeschaut. Habe Hoffnung gehabt. Aber jetzt ist schon so viel Zeit vergangen – ich glaube nicht, dass sich jemals jemand wirklich für mich interessiert. Oftmals schauen mich die Menschen mit Angst in den Augen an, mit Unsicherheit und Zweifel. Das tut manchmal richtig weh. Während andere Hunde von allen geknuddelt werden, stehe ich meistens abseits und schaue zu. Ich kann das ja auch verstehen. Mir selbst fällt es auch sehr schwer, Vertrauen zu Menschen auf zu bauen. Warum das so ist, kann ich nicht genau sagen. Ich habe die Menschen mal darüber reden hören, dass das durch meine Vergangenheit kommt. Daran kann ich mich kaum noch erinnern – und ehrlich gesagt will ich das auch gar nicht. Dann kriege ich nämlich Angst. Da blitzen dann so Bilder in mir hoch: von einer kurzen Kette, einem schrecklichen kleinen Hof, Einsamkeit, Verzweiflung und in einem Kellerfenster schlafen. Und dann noch das mit meinem Bein…..keine Ahnung, wie das passiert ist. Ich weiß nur, dass es noch lange Zeit schrecklich weh getan hat. Und dass ich Menschen seitdem nicht mehr einfach so vertrauen kann.


Wenn es draußen langsam dunkel wird, ist es besonders schlimm. Dann kommen immer so böse Erinnerungen hoch…….ich will das nicht mehr. Ich will endlich die Vergangenheit vergessen können. BITTE! 
Seit 4 Jahren bin ich jetzt hier bei Pro Vita Animale e.V. Darüber bin ich natürlich froh. Hier wurde sich endlich um mein Bein gekümmert, sodass ich jetzt keine Schmerzen mehr habe. Hier habe ich gelernt, dass mir nicht alle Menschen weh tun wollen und wie schön es doch ist, wenn einem der Bauch gekrault wird…..oder die Ohren (aus irgendeinem Grund nennt mich mein Pflege-Papa mit einem Blick auf meine Ohren immer ‚Pommestüten-Osho‘ – keine Ahnung warum. Weder kriege ich hier jemals Pommes zu futtern, noch werden diese in meinen Ohren gelagert!?). Ach ja…..und das einem hier keiner das Futter weg klaut, habe ich auch gemerkt und muss nicht mehr ausflippen, wenn einer mein Leckerlie auch nur schräg anschaut 


In diesen 4 Jahren habe ich aber auch viele Hunde kommen und gehen sehen. Menschen kamen zu Besuch, haben gelacht und gestrahlt und sich in einen von uns Hunden verliebt…..und einige Zeit später war der dann plötzlich weg…..in einem eigenen Zuhause, mit eigenen Menschen, mit Liebe und Zuwendung. Dann kamen neue Hunde. Und auch die waren irgendwann weg. Nur ich sitze noch hier….. bin ich denn so wertlos? 
Einige von euch Menschen hab ich richtig dolle in mein Herz geschlossen und wenn ich euch durch die Tür kommen sehe, macht mein Herz einen Hüpfer. Ihr habt mir erklärt, dass ihr mich leider nicht zu euch holen könnt….es aber sofort tun würdet, wenn es euch denn möglich wäre. Also kann ich euch nur nachschauen, wenn ihr wieder aus dieser Tür raus geht – und hoffen, dass mich jemand, der genauso ist wie ihr, eines Tages doch mitnimmt.
Eigentlich bin ich ja ein aufgeweckter und lebensfroher Kerl. Wenn jemand mit meinem Geschirr und meiner Leine auf mich zukommt, kann ich mich einfach nicht mehr bremsen, dann führe ich ein richtiges Tänzchen auf. Denn das heißt: es geht raus aus der Anlage und rein in die Natur. Wegen meinem Bein kann ich leider nicht so lange spazieren gehen, deswegen würde ich gerne mehrmals täglich kurz raus…..das geht hier leider nicht. Mein Traum wäre natürlich ein eigener Garten….da kann ich toben so viel ich will und mich ausruhen, wenn mir danach ist


Oder gibt es da draußen doch irgendwo einen Menschen, der mir Sicherheit vermittelt (denn im Grunde bin ich recht unsicher), sich mit mir beschäftigt (hier ist es mir oft laaaaaaangweilig, ich brauche Aufgaben), und der aber auch merkt, wenn ich für mich allein sein möchte und mich dann nicht bedrängt? So langsam gebe ich die Hoffnung auf.

Euer trauriger Osho“

„P.S. Ich bin jetzt etwas über 5 Jahre alt. Was glaubt ihr: wieviel Zeit meines Lebens werde ich noch glücklich in einem eigenen Zuhause verbringen können?“

Anmerkung1: Dieser Brief ist nur eine Kopie. Das Original findet ihr im 
Spiegel zu Osho’s Seele – in seinen Augen.

Anmerkung 2: Osho, wir geben dich NIEMALS auf!

Eckdaten:

- Husky-Schäferhund-Mix
- geboren im Dezember 2011
- Schulterhöhe: 56 cm
- Gewicht: 28 kg
- gechipt, geimpft, kastriert
- steifes Hinterbein, welches Osho aber kaum einschränkt

um ein Video von Osho zu sehen, bitte anklicken !

Video 1     Video 2

Vermittlungsradius ca. 100 km um 45309 Essen

Kontakt: Uwe Dilthey    E-Mail: pro-vita-animale@gmx.info     Tel: 0171-2078431

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

 
 

 

 

Weiter